Treffen Sie den Inhaber

 

Willkommen

Ursprünglich komme ich aus Sønderjylland - dem südlichen Jütland, wo ich meine Karriere in Arrild Ferieby begonnen habe. Danach wurde ich Leiter des Fremdenverkehrsamtes in Fredericia und später in Hillerød, und als die Verpachtung des Campingplatzes in 2005 frei wurde, war ich  mir  sicher, dass ich der neue Inhaber werden wollte.

Vieles ist passiert, seitdem meine Töchter, Elisabeth und Helena, und ich in 2005 auf dem Campingplatz eingezogen sind – damals waren sie nur 4 und 6 Jahre alt. Für uns war es eine große Umwälzung aus einem Eigenheim  auf  einen  Campingplatz  umzuziehen, aber seitdem haben wir uns sehr gefreut so viele nette Leute aus aller Welt zu treffen und zu spüren, dass sie sich wie wir auch auf dem Campingplatz zu Hause fühlen. Inklusive meinem Freund, Taco, der im Spätsommer  2010 am  Platz vorbei kam, und seit 2012 ein fester und geschätzter Teil unser Wirtsfamilie ist.

Durch die Jahre haben wir zusammen mit unseren treuen Mitarbeitern viele Kräfte und viel Liebe darein gelegt den Platz zu einer Oase mitten in der Stadt zu machen, und man kann kaum verstehen, dass der Platz früher ein Tierschauplatz war – nur auf unserer schönen Prärie denkt man noch an Tierschau. Jetzt geniessen unsere Gäste die Prärie, wo es viel Platz gibt zum  Spielen.

Wir haben den Platz laufend modernisiert

Wir sind stolz auf unsere neuen Toiletten- und Badegebäude, die wir 2010 eingeweiht haben, und der Platz von 2 auf  3 Sterne angehoben   wurde. Wir haben auch eine schöne Süd-Terrasse mit u.a. Olivenbäumen  und verschiedenen  Zitrusbäumen  gebaut. Hier finden Sie auch ein Kräuterbeet, dass Sie benutzen können. 2010 war auch das Jahr, wo der Platz als der einzige Platz im Norden in das  "Top 20 Camping Life Campsite of the Year"  kam. Vielen Dank an unsere Gäste für Ihre positive Rückmeldungen – es ist schön zu spüren, dass Sie unseren Einsatz schätzen den Platz zu einer schönen Oase zu machen , wo Sie  das Leben mit Familie und guten Freunden  genießen  – und dass  Sie sich bei uns wie zu Hause fühlen können

2011 haben wir neue Terrassen bei den Hütten gemacht und in 2012 haben wir einen Serviceplatz für Wohnmobile inkl.chemisches Toilettenhaus gebaut, so dass wir die vielen Turisten begrüßen können, die bei uns jedes Jahr besuchen,  um einen ruhigen, gemütlichen Platz mitten in der Stadt genießen zu können . 

2013 kamen drei neue Komforthütten dazu und ein Teil der Prärie wurde zu 30 neuen Plätzen, alle mit Strom (13 Ampere). Neue Wasserhähne wurden auch aufgestellt. Bei dem Hauptgebäude haben wir eine Außenküche/Spühlbeckenplatz gebaut.

Im Winter 2013/2014 haben wir unsere private Wohung im Hauptgebäude erweitert, eine Verbesserung, auf die  wir viele Jahre gewartet haben. Jetzt können wir besser entgegen sehen, dass  wir  auf Hillerød Camping vielleicht ”auch alt  werden”.  2014 wird auch das Jahr sein,  wo wir wieder den Platz erweitern so dass wir ungefähr 145 Plätze haben werden. Wie im Sommer  2013 haben wir Masseure auf dem Platz und dieses Jahr bekommen sie ihre eigene Hütte.
  

Meine Familie und ich freuen uns darauf Sie und Ihre Familie in  unserer Oase zu begrüssen.

 

- Annette Quist
Kontaktieren Sie mich hier >> 

Værtsfamilien

Morgenhygge